Das Schöne daran: NewsPanelz® nutzt Ihr SharePoint-Intranet direkt zur Darstellung von Informationen. Präsentieren Sie direkt Inhalte aus Listen, Kalendern, Wikis oder aus Excel und Word – wann und wo Sie wollen. Auch externe Inhalte wie z. B. Bilder, PDF´s oder Videos sind möglich.

Aktuelle Informationen unter http://info.newspanelz.de
NewsPanelz® Hosting& Service GmbH · Telefon 04621 9590-900 · Impressum E-Mail Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Facebook
  
SharePoint Technologie Perfekt als Team im Zusammenspiel mit

sharepoint rocksDurch die Microsoft SharePoint Technologie ist es möglich, viele Bestandteile der Windows Umgebung zentral zu erfassen und weiter zu verwenden. Anforderungen wie Mail, Kontakte, Kalender und Gruppenkalender mittels Outlook können problemlos in der SharePointplattform zusammengefasst und benutzerfreundlich verbunden werden. Word, Excel und weitere Anwendungen des Officepakets ab 2007 sind direkt mit SharePoint verbunden. Dokumente können durchsucht und mit Zusatzfunktion versehen, indiziert und versioniert werden. Mailbenachrichtigungen bei neuen oder geänderten Dokumenten runden das Funktionsangebot ab. Die Menge der mehrfach vorhandenen Dokumente wird durch diese Form der Dateiablage drastisch reduziert.

Das offene Konzept der SharePoint Technologie macht es möglich, weitere Datenbanken anzubinden, z.B. SQL-Datenbanken, Listen, Warenwirtschaftssysteme oder auch Schulverwaltungsprogramme wie z.B. WinSchool. Eine begeisterte Community von SharePoint Benutzern und Entwicklern sorgt ständig für eine Weiterentwicklung dieser Technik. Nachschlagewerke und Internetforen machen Sie unabhängig von speziellen Softwarehäusern.

Wir nutzen die SharePoint-Technologie, um Ihre verteilten Informationsbildschirme zentral anzusteuern und zu verwalten.
Auch eine Anbindung der NewsPanelz® Software an beispielsweise Tobit David ist möglich

AKTUELL: Besuchen Sie uns auf dem
25. Deut­scher EDV-Gerichtstag 2016
vom 21. bis 23.09.2016 in Saar­brü­cken

Motto: Genug gere­det – set­zen wir’s um. Eine Jus­tiz ohne ‚E‘ ist mög­lich, aber sinn­los.

Ersetzen Sie Ihre Terminzettel durch moderne Displays. Der Saalaushang wird direkt aus der  Fachanwendung erzeugt. Für den Arbeitsablauf sind nur minimale  Änderungen erforderlich. Die Darstellung von Terminverzögerungen  und dem „Ausschluss der Öffentlichkeit“ wird  direkt vom Richtertisch initiiert.  Auch Zusatzinformationen sind möglich. NewsPanelz Justiz ist Sicherheitskonform mit dem Landesnetz Schleswig-Holstein.

  
Anwendungen beispielhafte

Justiz

  • Ersetzen Sie Ihre Terminzettel durch moderne Displays.
  • Der Saalaushang wird direkt aus der Fachanwendung erzeugt.
  • NewsPanelz Justiz ist Sicherheitskonform mit dem Landesnetz Schleswig-Holstein

Kaufhäuser

  • zielorientierte Informationen für einzelne Verkaufsbereiche
  • eingestellte Informationen werden zeitgesteuert dargestellt
  • NewsTicker informieren gezielt über besondere Angebote

Autohäuser

  • informieren Sie über neue Produkte
  • zeitgesteuerte Willkommensgrüße
  • NewsTicker informiert den Kunden über Sonderaktionen

Behörden und Ämter

  • informieren Sie bereits im Eingangsbereich über Servicezeiten
  • Besucher werden durch das Gebäude geleitet
  • Gebäudeplan optisch ansprechend darstellbar

Museen

  • informieren Sie über Veranstaltungen
  • präsentieren Sie Inhalte und Animationen
  • zeigen Sie Highlights

Sport und Fitnesscenter

  • informieren Sie über Ihre Fitnessangebote
  • stellen Sie Ihre Trainer optisch ansprechend vor
  • blenden Sie Sportergebnisse zeitgesteuert ein

Hotels

  • informieren Sie über Attraktionen in der Region
  • präsentieren Sie das Menu des Tages
  • stellen Sie Ihr Team vor und schaffen Sie so Kundennähe

Schulen

  • Vertretungsplan
  • Veranstaltungen
  • Speiseplan

Straßenbahn und Zug

  • klare Informationspräsentation von An- und Abfahrtszeiten
  • Anzeigen von Sonderaktionen
  • Anzeigen von Lageplänen
Begrüßen Sie Ihre Kunden mittels eines Willkommensbildschirms. Präsentieren Sie Ihr Team anhand von hochwertigen Bildern und Texten z.B. im Wartebereich der Kunden. Überbrücken Sie somit die Wartezeit für Ihre Kunden auf ansprechende Art und Weise.
Durch das Einblenden von Nachrichten-Webseiten erfolgt ein interessanter Mehrwert für Ihre Kunden.
Informieren und unterhalten Sie Ihre Kunden und Besucher mit Videoclips.

... und das alles zentral aus Ihrem SharePoint-Intranet.

  
Perfekt integriert Ganz einfach und

Effektiv

Effektiv: Informationen müssen nur einmal erfasst werden oder noch besser, sie werden direkt aus dem Datenmaterial Ihres Intranet gelesen.

Was dann wo dargestellt wird, definieren Sie einmal. Jedes Display holt sich mittels der NewsPanelz®-Applikation dann selbständig die Informationen.

Angesteuert werden die Displays beliebiger Größe über einen Thin-Client oder Mini-PC. Auch Remotedesktop oder gehostete Internetdienste sind möglich.

Unsere Leistung

Unsere Leistung beinhaltet eine umfassende Bedarfsanalyse. Wir können Ihnen ein komplettes Paket aus Software und Hardware bieten.

Sie sind selber SharePoint Entwickler? Umso besser! NewsPanelz® bieten wir auf Anfrage auch als Standalone-Software an.

Wir freuen uns auch auf Anfragen aus dem Planungsbereich. Gerne unterstützen wir Architekten bei der Integration von Newspanelz® in Ihr Projekt.

Beispiel

Welcome-Screen im Eingangsbereich Ihres Betriebes.

Firmenportraits und Kurzvorstellungen werden begleitet von aktuellen Informationen und Projektfotos, die Sie schnell und nebenbei für die Darstellung freigeben.

Eine Begrüßung Ihrer geschätzten Kunden erfolgt termingerecht und erfolgt direkt aus einem Terminkalender des Intranets. Sogar eine zusätzlich eingeblendete Wegbeschreibung ist möglich.

Publizieren geht ganz einfach
NewsPanelz® kann automatisch auf alle Daten des SharePoint Intranets wie z.B. Datenbanken oder einzelne Dokumente zugreifen. Einmal eingerichtet, läuft alles auf Wunsch automatisch.
NewsPanelz® spart Ressourcen!
Konventionelle Anordnung
Der „Flaschenhals“:
Daten müssen an einen „zuständigen“ Mitarbeiter übermittelt werden, der dafür sorgt, dass die Informationen auf die Bildschirme übertragen werden. Diese doppelte Arbeit kostet Zeit und hat zur Folge, dass die Daten veraltet sind.