NewsPanelz Hosting

NewsPanelz Hosting Icon

Intranet in einer Cloud? – Aber sicher! – mit NewsPanelz Hosting

NewsPanelz Hosting

Wir betreiben eigene Rechenzentren in Deutschland. Hauptsächlich für unsere Eigenprodukte NewsPanelz SchoolCloud und NewsPanelz Infodisplay, aber es stehen genügend Ressourcen und Möglichkeiten zur Verfügung, um Standard-Hosting anzubieten.

Unsere Angebote

  • Wir bieten Ihnen gern ein Microsoft basiertes Intranet als Private-Cloud-Lösung in Form von Software as a Service (SaaS) an.
  • Möchten Sie jedoch Ihre Plattform selbst administrieren, sprechen wir über die Möglichkeit Plattform as a Service (PaaS) auf unseren Maschinen darzustellen.
  • Suchen Sie einfach nur einen verlässlichen Partner, um Ihre Hardware einzubringen und in guten Händen zu wissen, sprechen Sie uns auf Housing an.
  • Auch für Speziallösungen bieten wir Ihnen durch Beratung und unsere vielen Partner ausführliche Unterstützung.

Sicherheitsaspekte

Wir bieten hohe Bandbreite, professionelle Administration und hohe Sicherheit.

Unser Rechenzentrum erfüllt alle Anforderungen in Bezug auf technische Ausstattung, Überwachung und Zugangskontrolle. Klimatisierung und redundante Stromversorgung sind dabei genauso wichtig, wie Überwachung und automatische Brandbekämpfung. Das Rechenzentrum wird 24/7 per Video überwacht und zusätzlich außerhalb des Tagesbetrieb durch eine Wachmannschaft kontrolliert.

Besonders im Bereich hoheitlicher Aufgaben sind die Vorgaben seitens des Datenschutzes umfassend. Unsere SchoolClouds, die zur Aufgabenerfüllung größerer Bildungseinrichtungen entwickelt wurden, erfüllen die Vorgaben und wurden durch das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz (ULD) in Schleswig-Holstein begleitet.

Ihr Intranet wird durch eine eigene Firewall, eigener Active Directory Benutzerverwaltung und eigenen Diensteservern vollständig separiert. Sie teilen sich lediglich die Hardware, auf der ihre für Sie installierten virtuellen Server. Optional können Sie den Zugange zu Ihrem Intranet noch weiter schützen. Wir bieten Ihnen dafür eine Zwei-Faktor-Authentifizierung an. So muss der Anwender nicht nur seinen Namen und das Kennwort kennen, sondern auch mittels eines zweiten Gerätes, den zweiten Faktor, den Zugang bestätigen. Dies kann z.B. durch ein Token, eine App auf dem Smartphone, eine SMS oder ein Rückruf auf ein Telefon erfolgen.

Individuelle IT-Umgebungen bis zu einer Microsoft Komplettlösung (z.B. SharePoint, Exchange) sind möglich.