Kompetente Beratung finden Sie hier.
+49 4621 9590-900
info@newspanelz.de

NewsPanelz Hosting

NewsPanelz Rechenzentrum: Ihre individuelle + sichere Serverumgebung in Deutschland.

NewsPanelz betreibt, zusammen mit unserer Partnerfirma NPit Consulting & Service GmbH, ein eigenes Rechenzentrum in Bielefeld (Deutschland). Dort werden in erster Linie unsere NewsPanelz Eigenprodukte, wie die SchoolCloud und NewsPanelz Infodisplays, gehostet. Es stehen aber genügend Ressourcen und Möglichkeiten zur Verfügung, um Ihnen auf Wunsch auch ein Standard-Hosting anbieten zu können.

Unser Angebotsspektrum

  • Sehr beliebt bei unseren Kunden: Das Microsoft basierte Intranet als Private-Cloud-Lösung in Form von Software as a Service (SaaS). Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot dazu.
  • Sie möchten Ihre Plattform selbst administrieren? Dann sprechen wir über die Möglichkeit, Ihr Intranet als Plattform as a Service (PaaS) auf unseren Maschinen darzustellen.
  • Sie suchen vor allem einen verlässlichen Partner, der Ihre Hardware einbringen kann und bei dem Sie sich auch in Zukunft in guten Händen wissen? Dann sprechen Sie uns gerne auf unsere Housing-Optionen an.

Prio 1: Sicherheit

Wir bieten eine große Bandbreite, professionelle Administration und hohe Standards in Sachen Sicherheit.

Unser Rechenzentrum erfüllt in Bezug auf technische Ausstattung, Überwachung und Zugangskontrolle alle Anforderungen. Klimatisierung und redundante Stromversorgung sind dabei genauso wichtige Aspekte wie Überwachung und automatische Brandbekämpfung.

Das Rechenzentrum wird 24/7 per Video überwacht und zusätzlich außerhalb des Tagesbetriebs durch eine Wachmannschaft kontrolliert.

Besonders im Bereich hoheitlicher Aufgaben sind die Vorgaben seitens des Datenschutzes umfassend. Gezielt für die Aufgabenerfüllung größerer Bildungseinrichtungen entwickelt, erfüllen unsere SchoolClouds alle Anforderungen und wurden durch das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz (ULD) in der Entwicklung und Inbetriebnahme in Schleswig-Holstein intensiv begleitet.

Ihr Intranet wird mit

  • einer eigenen Firewall,
  • einer eigenen Active Directory Benutzerverwaltung
  • und eigene Diensteserver

vollständig und zuverlässig von anderen Daten separiert.

Nur die Hardware, auf der Ihre für Sie installierten virtuellen Server laufen – und die damit verbundenen laufenden Kosten für Wartung und Energie – werden geteilt.

Zwei-Faktor-Authentifizierung: Optional können Sie den Zugang zu Ihrem Intranet noch weiter schützen. Wir bieten Ihnen dafür eine Zwei-Faktor-Authentifizierung an. So muss der Anwender nicht nur seinen Namen und das Passwort kennen, sondern mittels eines zweiten Gerätes auch den zweiten Faktor, nämlich den Zugang, bestätigen – z.B. via Token, Smartphone-App, SMS oder via Rückruf per Telefon.

Netzwerkadmin

Individuelle IT-Umgebungen bis hin zu einer Microsoft Komplettlösung (z.B. SharePoint, Exchange) sind möglich.